Wissenswertes zur Tierversicherung

Katze

Viele Katzenhalter sind oft von der Höhe einer tierärztlichen Rechnung überrascht. Hier sind ein paar Fälle, denen Sie schon mit kleinen Beiträgen vorsorgen können.

Beispiele OP-Schutz:

  • Ihr Kater rauft sich mit dem Nachbarkater und wird am Auge verletzt. Die Hornhaut muss genäht und aufwändig nachbehandelt werden.
    OP-Kosten einschließlich Vor- und Nachbehandlung: ca. 600 €*
  • Ihre Katze läuft auf die Straße und wird von einem Auto angefahren. Die komplizierte Oberschenkelfraktur bedarf einer längeren Operation.
    OP-Kosten einschließlich Vor- und Nachbehandlung: ca. 1.400 €*

Beispiele Vollschutz:

  • Ihr Kater erleidet aufgrund einer Erkrankung der unteren Harnwege einen lebensbedrohlichen Verschluss der Harnröhre. Eine notfallmäßige Katheterbehandlung mit anschließender 3-tägiger stationärer Intensivbehandlung rettet ihm das Leben.
    Gesamtkosten: ca. 800 €*
  • Ihre Katze verhält sich anders als sonst, ist matt und trinkt extrem viel. Der Tierarzt stellt fest, dass sie an einem Zucker-Leiden (Diabetes) erkrankt ist. Tägliche Insulingabe und regelmäßige Tierarztbesuche sind für Ihre Katze lebenswichtig. Von der Diagnose bis zur optimal eingestellten Insulintherapie entstehen Kosten von ca. 700 €*
    (+ dauerhafte Nachbehandlungen bis ans Lebensende inkl. Medikamente)

Hund

Bei Hundehaltern sieht die Sache oft gleich aus. Die Höhe einer tierärztlichen Rechnung überrascht. Hier auch ein paar Fälle, wo Sie vorsorgen können.

Beispiele OP-Schutz:

  • Beim Toben auf der Wiese tritt Ihr Hund in einen Kaninchenbau. Er kommt humpelnd zurück. Der Tierarzt stellt einen Kreuzbandriss fest. Kosten für Arthroskopie und TPLO einschließlich folgender Heilbehandlung: ca. 1.600 €*
  • Ihr Welpe zerbeißt ein Spielzeug und verschluckt Teile davon. Es kommt zum Darmverschluss. Eine Not-OP, zum Beispiel am Wochenende, ist die Folge.
    Gesamtkosten einschließlich OP: ca. 1.500 €*

Beispiele Vollschutz:

  • Ihr Hund hat einen Krampfanfall (Epilepsie). Für die vollständige Aufarbeitung sind neben umfangreichen Blutuntersuchungen auch noch eine Schichtbilddiagnostik (CT oder MRT) sowie eine Untersuchung der Hirnflüssigkeit notwendig. Von der Diagnose bis zur optimal eingestellten Dauerbehandlung entstehen Kosten von ca. 1.000 €* (+ dauerhafte Nachkontrollen mit Therapieanpassungen bis ans Lebensende inkl. Medikamente).
  • Ihr Hund hat plötzlich Pusteln am ganzen Körper und ist von starkem Juckreiz geplagt. Ursache kann eine Allergie sein. Daraus resultieren diverse Haut- und Laboruntersuchungen um den Auslöser der Allergie zu finden. Gesamtkosten: ca. 600 €*
    (+ Nachkontrollen/Folgebehandlungen)
*Angegebene Preise dienen nur der Veranschaulichung. Individuelle Kostenschätzungen sind erst nach erfolgter Untersuchung bzw. initialer Diagnostik möglich.

Ihre Absicherung, unsere Partnerschaft

Für alle Fragen rund um das Thema Tierversicherungen steht Ihnen unser Partner Gregor Worms gerne in einer kostenlosen und unverbindlichen Beratung zur Verfügung. Mithilfe des nachfolgenden Formulars können Sie Ihre Anfrage direkt an unseren Ansprechpartner versenden.

Alle mit erforderlich (required) gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur zur Erstinformation für unseren Partner Gregor Worms verwendet. Wenn Sie den Button „Senden“ betätigen, erklären Sie damit Ihr Einverständnis dazu, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Angaben zur Person






Ich bin interessiert an:

Für: